Apulien

Weine aus Apulien

Apulien: Autochtone Vielfalt

Apulien, das Land des Stauferkaisers Friedrich II und das Land vieler autochtoner Rebsorten ist geprägt durch Besonderheiten im Bezug auf Klima und Boden für den hier erzeugten heimischen Wein. Zwischen zwei Meeren gelegen erfreut sich dieser südliche Teil Italiens einer durchschnittlichen Sonnenscheindauer von 15 Stunden am Tag und das bei 300 Sonnentagen im Jahr. Dies macht den Salento zu einem der wärmsten Gebiete in Europa. Bei soviel Sonne ist die Region durchdrungen von einem besonders intensiven Licht. Die Bodenbeschaffenheit variiert von sandig, rot und kalkreich bis zu steinig und karg. Einige unserer bei Ihnen beliebtesten Weine, insbesondere l´Antesi, stammen von hier.

Sicher einkaufen

http://www.internetsiegel.net

DE-ÖKO-037

Ihre Zahlung

Zahlarten

 

Kundenbewertung

 
*: Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten