0 0
Drappier

Drappier: Tradition in überschaubarer Größe

Das Champagnerhaus Drappier wurde 1808 gegründet und ist noch immer in Familienbesitz. Auf 40 ha werden klassische Champagner angebaut und in den Kellern in Urville, die schon von den Zisterziensermönchen vor 800 Jahren angelegt wurden, veredelt. Charles de Gaulle war erklärter Freund der Drappier Champagner, servierte er doch konsequent diese Weine zu seinen privaten Empfängen.

Lieferzeit 1-2 Tage
28,90 € * 0.75 l | 38,53 €/l
  • http://www.internetsiegel.net

La Kaaf © 2002-2018

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten