Leithaberg

Weine vom Leithaberg

Die Westseite des Neusiedlersees nennt sich Leithaberg, früher Neusiedlersee Hügelland und meint damit eigentlich den perfekten, leich südlich ausgerichteten Osthang, der in seiner Landschaftsform enorme Ähnlichkeiten zur Côte d´Or und der Pfälzer Mittelhaardt aufweist. Hier steht Blaufränkisch in den allerbesten Lagen, aber auch Weißweine und grandiose edelsüße Tropfen sind hier die Regel.

Sicher einkaufen

http://www.internetsiegel.net

DE-ÖKO-037

Ihre Zahlung

Zahlarten

 

Kundenbewertung

 
*: Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten