Provence
Chateau Romanin

Weine von Château Romanin aus Les Baux de Provence

Château Romanin: Selbstverständlich biodynamisch

1995 wurde die AOC Les Baux de Provence aus der AOC Coteaux dAix en Provence gelöst und quasi zu einem Cru erhoben. Die Einzigartigkeit des Terroirs in den Alpilles nahe Saint Remy legte nahe, in den Apellationsvorschriften den biologischen Anbau zu verankern - eine konventionelle Produktion gibt es in Les Baux de Provence heute nicht mehr.
Von den ingesamt 300ha Rebflächen der AOC werden 58ha von Château Romanin bewirtschaftet. Das Gut mit der spektakulären in den Fels der Alpilles getriebenen Gärkeller Kathedrale gehört seit 2006 Anne-Marie und Jean-Louis Charmoluë, den ehemaligen Eigentümern des legendären Château Montrose in Saint Estephe. Es wird biodynimischer Anbau betrieben, das Gut ist Mitlied bei Demeter und Biodyvin.

Sicher einkaufen

http://www.internetsiegel.net

DE-ÖKO-037

Ihre Zahlung

Zahlarten

 

Kundenbewertung

 
*: Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten